Hersteller: Cooler Master

Cooler Master Cosmos C700M Big Tower - Tempered Glass, schwarz

Art.Nr.: GECO-302

Hersteller: Cooler Master

EAN: 4719512075036

EUR 443,90
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, geringe Stückzahl Sofort versandfähig, geringe Stückzahl
  • Lieferzeit 1-2 Tage

Billiger gesehen ?
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Der Cooler Master Cosmos C700M Big Tower bietet einen modularen Innenaufbau und ein futuristisches Äußeres. Letzteres wird durch zwei beleuchtete Streifen mit adressierbaren RGB-LEDs, die sich vom Deckel über die Front bis zum Boden an den Seiten des Chassis erstrecken, gekonnt in Szene gesetzt. Neben dem großartigen Design weiß der Full-Tower aber auch mit Funktionalität zu überzeugen und kann in der Front und im Deckel mit jeweils 420 mm großen Radiatoren bestückt werden.

Die Features des Cooler Master Cosmos C700M im Überblick

  • Futuristischer Design-Tower mit massiver Hardware-Unterstützung
  • Adressierbare RGB-LED-Beleuchtung in Front, Deckel und Boden
  • Vertikale Montage der Grafikkarte möglich
  • Platz für Radiatoren bis 420/360 mm in Front & Deckel
  • Vier 140-mm-PWM-Lüfter vorinstalliert
  • Modulares, reversierbares internes Layout
  • Hartglas-Seitentüren mit abgewinkelter Front

Cooler Master MasterCase Cosmos C700M: Cooling par excellence!

Der Cooler Master Cosmos C700M Big Tower bietet zahlreiche Optionen zur Kühlung der verbauten Hardware. Sowohl im Deckel als auch in der Front können 360-mm- bzw. 420-mm-Radiatoren verbaut werden. Im Deckel kommt es hierbei allerdings zu Einschränkungen, denn für einen 420-mm-Radiator muss das optische Laufwerk in der Front entfernt werden. Sollte das modulare Mainboard-Tray um 90 Grad gedreht sein, um sich dem Kaminprinzip zu bedienen, kommt es ebenfalls zu Einschränkungen bei der Radiatorgröße. 

Wer klassisch per Luft kühlen möchte, kann jeweils drei 120/140-mm-Lüfter in Front und Deckel verbauen, während die Rückseite einen 120/140er Fan aufnimmt. Über ein optionales Bracket können zudem zwei 120/140-mm-Lüfter oder ein 240-mm-Radiator im Boden installiert werden. Ab Werk vorinstalliert befinden sich drei 140-mm-PWM-Fans in der Front und einer an der Rückseite im Gehäuse. Die Fans können über eine Lüftersteuerung (insgesamt 6x 4-Pin-PWM-Header) im I/O-Panel reguliert werden. 

Für die Hardware selber bietet der Cosmos C700M Big Tower natürlich auch jede Menge Platz und so dürfen Grafikkarten bis zu 490 mm lang sein und es passen bis zu 198 mm hohe CPU-Kühler in den Tower. Je nach gewähltem Layout kann die Grafikkarte horizontal oder vertikal montiert werden. Es besteht sogar die Möglichkeit, die Grafikkarte mit Hilfe der sogenannten M.Port-Schiene schräg zu installieren und ein PCIe-Riser-Kabel liegt dem Case bei.

Edles Design mit Hartglas und adressierbarer RGB-LED-Beleuchtung

Neben dem exzellenten Support für Hardware und Kühlung weiß das Cosmos C700M auch optisch zu gefallen. Das futuristische Design des Towers fügt sich nahtlos in jede Gaming-Landschaft ein und wird schnell zu einem echten Blickfang. Dank der großen Seitentüren aus Hartglas, die an den Übergängen zur Front gebogen sind, kann die verbaute Hardware zur Schau gestellt werden. 

Das elegante Design des Towers wird durch zwei schmale Streifen bestehend aus adressierbaren RGB-LEDs gekonnt akzentuiert. Die Streifen bewegen sich parallel von der hinteren Seite des Deckels, über die Seiten der Front bis hin zur Rückseite des Bodens. Dies verleiht dem Tower das "gewisse Etwas", ohne aufdringlich zu wirken. Über einen Button im I/O-Panel kann die Beleuchtung gesteuert werden.

Der vielseitige Cooler Master Cosmos C700M Big Tower

Der Cooler Master Cosmos C700M Big Tower macht jedoch nicht nur als Gaming-PC eine gute Figur. Dank seiner edlen Optik passt er zum Beispiel auch in modern eingerichtete Büroräume, um dort als Case für Workstations oder Server zu dienen. Mit Platz für vier 2,5-Zoll-SSDs und fünf 2,5- oder 3,5-Zoll-SSDs/HDDs sowie einem Laufwerksschacht für externe 5,25-Zoll-Laufwerke bietet das Cosmos C700M viel Platz für Datenspeicher. 

Auch das I/O-Panel ist mit vier USB-3.0-Ports und einem USB-3.1-Type C-Port großzügig bestückt. Neben dem beleuchteten Power-Button befinden sich zwei Audio-Port sowie die Kontrollelemente der Lüfter- und RGB-Steuerung.

Technische Daten:

  • Maße: 306 x 651 x 650 mm (B x H x T)
  • Material: Stahl, Hartglas, Kunststoff
  • Gewicht: 23,8 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Format: E-ATX, ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
  • Lüfter insgesamt möglich:
    1x 120/140 mm (Rückseite
    3x 120/140 mm (Vorderseite)
    3x 120/140 mm (Oberseite)
    2x 120/140 mm (Boden, benötigt optionales Bracket)
  • Davon vorinstalliert:
    3x 140 mm (Vorderseite, 4-Pin-PWM, max. 1.200 U/min)
    1x 140 mm (Rückseite, 4-Pin-PWM, max. 1.200 U/min)
  • Radiator-Mountings (teilweiser Verzicht auf HDD- und/oder Lüfter-Slots):
    1x max. 420/360 mm (Vorderseite)
    1x max. 420/360 mm (Oberseite, maximal 70 mm Höhe)
    1x max. 120/140 mm (Rückseite)
    1x max. 140/240 mm (Boden, benötigt optionales Bracket)
  • Laufwerksschächte:
    1x 5,25 Zoll (extern)
    5x 2,5/3,5 Zoll (intern)
    4x 2,5 Zoll (intern)
  • Netzteil (optional): ATX
  • Erweiterungsslots: 8 (Unterstützung für vertikale GPU-Montage)
  • I/O Panel:
    1x USB 3.1 Typ C
    4x USB 3.0
    Je 1x Audio In/Out
    1x Lüftersteuerung
    1x RGB-Steuerung
  • Maximale Grafikkartenlänge: 490 mm
  • Maximale CPU-Kühlerhöhe: 198 mm

Bewertung(en)