Hersteller: be quiet!

be quiet! Dark Base 700 RGB Midi-Tower - schwarz Window

Art.Nr.: GEBQ-027

Hersteller: be quiet!

EAN: 4260052185742

EUR 165,90
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, geringe Stückzahl Sofort versandfähig, geringe Stückzahl
  • Lieferzeit 1-2 Tage

Billiger gesehen ?
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

 

Der be quiet! Dark Base 700 RGB Midi-Tower ist ein außerordentlich flexibles und leises Gehäuse, das Modularität, Kompatibilität, Funktionsvielfalt und Design in einem vereint. Neben umfangreicher modularer Konfigurationsmöglichkeiten bietet es zwei vorinstallierte be quiet! SilentWings-3-PWM-Lüfter und verfügt über hohes Potenzial zur Luft- oder Wasserkühlung. Die üppige Ausstattung aus hochwertigen Materialien und nützlichen Funktionen rundet das Gesamtkonzept gekonnt ab und lässt das Dark Base 700 RGB zur perfekten Herberge für High-End-Gaming-Systeme, extrem übertaktete Systeme oder sehr leise Wasserkühlsysteme werden.

Der be quiet! Dark Base 700 RGB Midi-Tower im Überblick:

  • Modularer Innenaufbau dank flexiblem Mainboard-Tray und HDD-Slots
  • Intelligente Luftstromführung & umfangreiche Luft- bzw. Wakü-Möglichkeiten
  • Zwei vorinstallierte be quiet! SilentWings-3-PWM-Lüfter
  • Temperglas-Seitenpanel erlaubt freie Sicht auf die Hardware
  • Stylische LED-Beleuchtung mit sechs Modi oder RGB-Controller-Steuerung
  • Platz für ein E-ATX-, ATX-, Micro-ATX- oder Mini-ITX-Mainboard
  • Lüftersteuerung für bis zu sechs Lüfter mit vier Modi
  • I/O-Panel mit 2x USB 3.0, 1x USB 3.1 Gen 2 Type C und HD-Audio

Modularer Innenaufbau mit vielen Optionen für den Nutzer

Der schicke Midi-Tower nimmt Mainboards in den Formfaktoren E-ATX, ATX, Micro-ATX und Mini-ITX auf, wobei sich das Mainboard-Tray flexibel nach den Bedürfnissen und individuellen Anforderungen des Nutzers richten kann. Das bedeutet, es kann für einen neu definierten Luftstrom oder eine invertierte Optik auch auf der linken Seite des Gehäuses installiert werden. Bei Bedarf lässt es sich sogar komplett entfernen und könnte als Benchtable dienen. Die Laufwerksslots lassen sich ebenfalls vollständig individuell anpassen, sodass der Nutzer die komplette Entscheidungsfreiheit über den Innenaufbau des Dark Base 700 RGB erhält. 

Neben den modularen Konfigurationsmöglichkeiten hat be quiet! für ordentlich Platz im Gehäuse gesorgt, denn das Dark Base 700 RGB nimmt maximal sieben 3,5-Zoll- und/oder siebzehn 2,5-Zoll-Laufwerke auf, wobei sich letztere die Slots teilen. Die Laufwerke werden dabei werkzeuglos in den einzelnen Slots installiert, die über Silikon-Antivibrationsschienen vollkommen entkoppelt werden und daher ein Übertragen von Vibrationen auf die Käfige verhindern. Außerdem lassen sich die Slots einzeln entfernen und ermöglichen somit die Option auf ein erhöhtes Platzangebot für Grafikkarten oder Wasserkühlungen. 

Das Platzangebot fällt auch für die übrige Hardware besonders üppig aus, denn Grafikkarten können bis zu einer Länge von 286 mm verbaut werden. Ohne HDD-Slots erweitert sich dieser Platz sogar auf satte 430 mm. CPU-Kühler dürfen im Dark Base 700 RGB maximal 180 mm hoch und Netzteile 285 mm lang sein.

Edles Design dank Hartglas-Seitenfenster & LED-Beleuchtung

Das Design des be quiet! Dark Base 700 RGB bleibt wie bei den bisherigen Modellen der Dark Base-Serie bei einer eleganten und schicken Optik, die einen hochwertigen ersten Eindruck hinterlässt. Das stylische vollverglaste Seitenfenster aus getöntem Hartglas, lässt einen eindrucksvollen Einblick auf die verbaute Hardware zu. Die geschlossene Front und der Deckel fallen hingegen durch gebürstetes Aluminium auf. 

Ein solches Gehäuse sollte natürlich gekonnt in Szene gesetzt werden, weshalb genau aus diesem Grund zwei LED-Streifen in die Gehäusefront eingearbeitet sind. Diese können über einen Schalter an der Front eingestellt werden. Sechs Farben (Weiß, Rot, Grün, Blau, Orange, Lila) sowie drei Modi (Einfarbig, Pulsieren, Farbwechsel) stehen zur Wahl. Alternativ ist auch eine Synchronisierung mit der RGB-Steuerung eines Mainboards möglich.

Ausgeklügeltes Kühlkonzept für Luft- oder Wasserkühlungen

Zwei 140 mm große SilentWings-3-PWM-Lüfter sind im Dark Base 700 RGB bereits vorinstalliert, zwei an der Vorderseite und einer an der Rückseite. Die Lüfter drehen mit maximal 1.600 U/Min und sind dank eines vibrationsarmen Motors, eines langlebigen Fluid-Dynamic-Lagers und eines Lüfterrahmens mit trichterförmigen Lufteinlässen besonders leise. Das Airflow-Konzept des Dark Base 700 RGB Midi-Towers setzt allerdings auch auf innovative geräuschreduzierende Luftöffnungen rund um das Gehäuse, wodurch eine noch effektivere Luftstromführung erzielt werden kann. Um den Silent-Faktor weiter zu steigern, verfügt das Gehäuse außerdem über eine komplette Dämmung sowie Entkopplungselemente am Mainboard-Tray, Netzteil-Tray und an den Laufwerken. 

Die Luftkühlung kann zudem nach Belieben erweitert werden. Der Deckel kann maximal drei 140-mm- oder 120-mm-Lüfter aufnehmen. Der Boden bietet Platz für einen 140-mm- oder 120-mm-Lüfter und in der Front können ebenfalls zwei weitere 120er- oder 140er-Lüfter installiert werden. Natürlich lassen sich an genannten Stellen auch Radiatoren für eine Wasserkühlung installieren. Die Front bietet dazu Platz für maximal einen 360-mm-Radiator, ebenso wie der Deckel. An der Rückseite ist hingegen Platz für einen 140er-Radiator. Mehrere kleinere Radiatoren lassen sich anstelle der großen selbstverständlich ebenfalls installieren. 

Dank integrierter Lüftersteuerung lassen sich maximal sechs PWM-Lüfter steuern. Dadurch wird ein optimaler Luftstrom gewährleistet, der je nach den Bedürfnissen des Nutzer eingestellt werden kann. Um die verbaute Hardware im Inneren des Gehäuses vor Verschmutzungen und Staub zu schützen, befinden sich in der Vorderseite sowie im Boden herausnehmbare Staubfilter.

Anschlussmöglichkeiten & weitere Features

Zur übrigen Ausstattung des Dark Base 700 RGB gehört ein I/O-Panel mit zwei USB-3.0-Ports und einem USB-3.1-Gen2-Type C-Port sowie HD-Audio-Anschlüsse für Kopfhörer und Mikrofon. Außerdem stehen insgesamt neun Erweiterungsslots für umfangreiche Gaming-Hardware zur Verfügung. Zwei der Erweiterungsslot sind dabei so positioniert, dass die Grafikkarte per Riser-Kabel gedreht vor dem Mainboard installiert werden kann. 

Technische Details:

  • Maße: 241 x 519 x 544 mm (B x H x T)
  • Material: Stahl, Aluminium, ABS-Kunststoff, Temperglas
  • Gewicht: ca. 13,25 kg
  • Farbe: Schwarz
    Beleuchtung: Weiß, Rot, Grün, Blau, Orange, Lila (oder synchronisiert mit RGB-Controller/Mainboard)
  • Formfaktor: E-ATX (30,5 x 27,5 cm), ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
  • Lüfter insgesamt möglich:
    3x 140/120 mm (Vorderseite)
    1x 140 mm (Rückseite)
    1x 140/120 mm (PSU-Cover) 3x 140/120 mm (Deckel)
    1x 140/120 mm (Boden)
  • Davon vorinstalliert:
    1x 140 mm PWM (Vorderseite; be quiet! Silent Wings 3, max. 1.600 U/Min, 28,1 dB(A), 131,79 m³/h, 2,16 H2O)
    1x 140 mm PWM (Rückseite; be quiet! Silent Wings 3, max. 1.600 U/Min, 28,1 dB(A), 131,79 m³/h, 2,16 H2O)
  • Radiator-Mountings (Maximale Angabe, kleine Radiatoren können ebenfalls verbaut werden):
    120, 140, 240, 280, 360 mm (Vorderseite)
    120, 140 mm (Rückseite)
    120, 240, 360 mm (Deckel)
  • Filter: Vorderseite, Boden (entnehmbar)
  • Dämmung: Oben, Vorne, Seite
    Entkopplung: HDD, PSU, Mainboard-Tray
  • Laufwerksschächte:
    7x 3,5 Zoll (separat herausnehmbar)
    17x 2,5 Zoll (separat herausnehmbar)
  • Netzteil: 1x Standard ATX (optional)
  • Erweiterungsslots: 7+2
  • I/O-Panel:
    2x USB 3.0 (interne Anbindung)
    1x USB 3.1 Gen 2 Type C (interne Anbindung)
    1x je Audio In/Out (interne Anbindung)
    PWM-Lüftersteuerung (vier Stufen, Silence- & Performance-Mode, 2 Kanäle)
  • Maximale Grafikkartenlänge: 286 mm (ohne jeglichen Verzicht)
  • Maximale Grafikkartenlänge: 430 mm (ohne HDD-Käfig)
  • Maximale Netzteillänge: 285 mm (ohne Bodenlüfter)
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 180 mm

Bewertung(en)